(Deutsch) agof eröffnet ihre digitale Newszentrale

Sorry, this entry is only available in German.

Pressemitteilung vom 17.01.2019


agof eröffnet ihre digitale Newszentrale


Die Homepage des agof Webauftritts präsentiert sich ab sofort als Content-Plattform


PM 20190117 Agof Neue Startseite
(german / pdf 75.9 KB)

Frankfurt, 17. Januar 2019

Auf der Internetpräsenz der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung hat sich über den Jahreswechsel einiges getan. Neben einer neuen und frischeren Optik wartet die Startseite ab sofort mit einem ganz neuen inhaltlichen Angebot auf. Neben klassischen Unternehmensinformationen ist dort eine Content-Plattform entstanden, in der wöchentlich neue spannende Inhalte zur Verfügung stehen.

Die Artikel behandeln dabei sowohl agof Themen als auch Themen des digitalen Marktes an sich. So können Interessierte dort jetzt spannende Sonderanalysen, News aus den agof Projekten oder wichtige Updates finden. Ergänzt wird dies durch Artikel zu Markttrends, Statements und Kommentare zu aktuellen Entwicklungen in der digitalen Mediawelt oder auch Informationsmaterial rund um wichtige Fragen und Themen im digitalen Marketing. Weiterhin Bestandteil ist außerdem ein „Fakt der Woche“, ein weiterentwickeltes Format der bisherigen „Zahl des Tages“. Darin findet sich jede Woche eine Kurzanalyse, die auf aktuelle Ereignisse oder Nachrichten Bezug nimmt.

Alle Artikel werden unter dem Titel „agoFacts“ in einer eigenen Bibliothek auf der agof Webseite vorgehalten und können dort auch später wiedergefunden und gelesen werden. Dort lässt sich außerdem nach unterschiedlichen Kategorien filtern und so auf Wunsch auch weitere Artikel zu einer bestimmten Sparte entdecken. Weitere Funktionen, wie zum Beispiel eine bequeme Weiterleitungsfunktion, sollen baldmöglichst folgen.

Bereits im letzten Herbst hatte die agof einen visuellen Relaunch vollzogen und ihre gesamte Logo-Welt grundlegend überarbeitet. Nach Start der neuen Content-Plattform sollen in den kommenden Monaten auch die anderen Bereiche sukzessive einem optischen Relaunch unterzogen werden.

Das neue Angebot kann unter www.agof.de genutzt werden.

Die agof
Als Joint Industry Committee (JIC) aus den führenden deutschen Internet-Vermarktern, Agenturen und Werbungtreibenden setzt die agof Standards und Maßstäbe für digitales Marketing. Sie sichert damit die Professionalität, die Qualität und das Wachstum des Werbemediums Internet. Im Zentrum ihrer Arbeit steht die Ermittlung digitaler Reichweiten und Nutzungsdaten zur Vermarktung von digitalen Angeboten. Anforderungen des sich dynamisch verändernden Marktes integriert sie aktiv in ihr Leistungsangebot und richtet ihre Weiterentwicklung nachhaltig daran aus. Dabei agiert sie stets unabhängig von Individualinteressen. Darüber hinaus engagiert sie sich für das digitale Medium in wichtigen Branchenorganisationen, vor allem für einen vertretbaren Datenschutz für Online-Marketing, und setzt sich auch auf europäischer Ebene für länderübergreifende Forschungsstandards ein.


Katharina Metzger
agof Pressesprecherin
Tel: 069/ 264888-318
Fax: 069/264888-320
Mobil: 0151/12671388
Mail: katharina.metzger@agof.de

Kommentare sind geschlossen.