Mit voller Fahrt im mobilen Internet unterwegs

Sorry, this entry is only available in German.

News vom 06.02.2014


Mit voller Fahrt im mobilen Internet unterwegs

Ein Blick auf die mobilen Potenziale der Automobilbranche

Mobil sind Autobegeisterte nicht nur mit ihrem fahrbaren Untersatz – auch im digitalen Bereich setzen sie gerne auf das mobile Internet. Knapp 43 Prozent der Mobile User interessieren sich für Autos, dabei ein ebenso großer Anteil für Neuwagen wie für Gebrauchtwagen. Und das in allen Altersklassen, alleine 18,3 Prozent davon sind im Alter ab 50 Jahre aufwärts. Das größte Interesse hat die Altersgruppe der 20 bis 29jährigen mit über 27 Prozent.

Um sich dabei auf dem Laufenden zu halten oder Informationen zu ihrem Interessensgebiet „Auto“ zu finden, recherchieren bereits 15 Millionen Menschen regelmäßig über ihr Smartphone. Mit einem erstaunlichen Frauenanteil: Bereits über 37 Prozent Frauen suchen aktiv nach Auto-News im mobilen Netz.

Für weitere Ergebnisse und Einblicke in die Potenziale der Automobilbranche lesen Sie unseren Sonderbericht AGOF facts & figures Automobil.


Zu den facts & figures 2013 – Automobil

Kommentare sind geschlossen.