2006 – Reise & Touristik

AGOF Sonderauswertung Reise & Touristik

(if 2005-III)

Bei der Sonderauswertung zur Reise- und Touristik-Branche werden die online vorhandenen Nutzerpotentiale in punkto Produktinteresse, Kaufplanung, Online-Information, Online-Kauf sowie Online-Info UND Online-Kauf sowohl quantitativ als auch qualitativ untersucht.

Über 27 Millionen Internetnutzer informieren sich online zu Reise und Touristik

TITEL_factsfigures_2006_Touristik

Die AGOF-Sonderauswertung zeigt, dass Unternehmen aus der Reise- und Tourismus-Branche im Internet auf sehr affine Kundenpotentiale treffen und damit online eine reichweitenstarke Plattform zur Zielgruppenansprache finden.Eine Betrachtung der 36,23 Millionen Onliner des Weitesten Nutzerkreises (WNK) – d.h. Personen, die das Internet innerhalb der letzten drei Monate mindestens einmal genutzt haben – zeigt, dass rund drei Viertel des WNK an Produkten aus dem Bereich Reise & Touristik interessiert sind bzw. den Kauf eines solchen Produktes planen. 77 Prozent der Internetnutzer informieren sich online rund um das Thema Reise & Touristik und 38,1 Prozent kaufen bzw. buchen im Internet.

Diese Zahlen zeigen, dass sich das Online-Medium als eine zentrale Informations- und Transaktionsplattform rund um das Thema Reise & Touristik etabliert hat und entsprechend stark frequentiert wird.

Jeder zweite Online-Informationssuchende wird zum Käufer

Die Umwandlungsrate von Online-Informationssuchenden zu Online-Käufern liegt bei 49,5 Prozent, d.h. jeder zweite, der sich im Internet zu Reise- und Touristik-Produkten informiert, kauft diese anschließend auch online. Dieser Umstand unterstreicht die hohe Online-Affinität von Reise- und Touristik-Produkten und macht gleichzeitig deutlich, wie wichtig Online-Aktivitäten für diese Branche sind, um im Relevant-Set der potentiellen Kunden präsent zu sein.

Weitere Informationen über die Kundenpotentiale der Reise- und Tourismus-Branche, deren Nutzerstrukturen und Online-Nutzung finden Sie im Sonderbericht „Reise & Touristik“.

Hier können Sie den Bericht herunterladen:

Name Art Größe
2006 AGOF Sonderauswertung Reisepdf1.7 MB
2006 AGOF Sonderauswertung Reise Grafikenppt2.1 MB
2006 AGOF Sonderauswertung Reise Tabellenpdf95.0 KB

Kommentare sind geschlossen.