(Deutsch) 2021 – Kosmetik

Sorry, this entry is only available in German.

agof facts & figures „Kosmetik“

(daily digital facts mit best for planning (b4p))

Körperpflege und Kosmetik hatten schon zu Zeiten der Römer und Ägypter einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft – und auch im 21. Jahrhundert ist ein gepflegtes Äußeres unerlässlich. Schließlich geht es gerade im digitalen Zeitalter mehr denn je um „sehen und gesehen werden“. Menschen präsentieren ihre Optik auf diversen Social Media Kanälen, geben in Tutorials Schmink- und Stylingtipps oder geben Anleitungen zum Haareschneiden. Dem Internet kommt in diesem Zusammenhang als Informations- und Transaktionsmedium eine wichtige Rolle zu – schließlich lassen sich hier schnell und unkompliziert die neuesten Trends entdecken, Produktinfos recherchieren oder Kosmetikartikel einkaufen. Entsprechend aktiv rund um den Themenkomplex Kosmetik und Körperpflege sind auch die 61,17 Millionen Nutzer mobiler und/oder stationärer Angebote in den letzten drei Monaten.

Der vorliegende Berichtband „Kosmetik“ der agof facts & figures nimmt diese Nutzerpotenziale genauer unter die Lupe und geht dabei zentralen Fragestellungen nach: Wie sehen die digitalen Kundenpotenziale für die Kosmetikbranche aus, wie wird das Internet im Zusammenhang mit Körperpflege und Kosmetik genutzt, welche Produkte stehen bei der Verwendung ganz oben auf der Liste der Verbraucher – und ist Schönheit eigentlich ein typisches Frauen-Thema oder auch bei Männern zunehmend relevant?

TITEL_factsfigures_2021_Kosmetik

Darüber hinaus beleuchten die statistischen Daten der Plattform Statista.com verschiedene Faktoren noch etwas genauer – sei es bezüglich der Verwendung von Naturkosmetik, dem Markenwert von Körperpflege- und Kosmetikmarken weltweit, den beliebtesten Drogerien in Deutschland oder dem Umsatz mit Körperpflege- und Kosmetikprodukten in Deutschland.

Basis für die vorliegende agof facts & figures „Kosmetik“ sind die in der daily digital facts vom 25.01.2021 enthaltenen User – d.h. Personen, die stationäre und/oder mobile Angebote im Internet im Dezember 2020 mindestens einmal genutzt haben. Dieser Personenkreis umfasst 61,17 Millionen der deutschsprachigen Wohnbevölkerung in Deutschland ab 16 Jahren.

Hier können Sie den Bericht herunterladen:

Name Art Größe
2021 01 Agof Facts Figures Kosmetikpdf18.5 MB
2021 01 Agof Facts Figures Kosmetik Grafikenpptx11.5 MB
2021 01 Agof Facts Figures Kosmetik Tabellenxlsx80.2 KB

Kommentare sind geschlossen.