(Deutsch) 2020 – Pharma

Sorry, this entry is only available in German.

agof facts & figures „Pharma“

(daily digital facts mit VuMA Touchpoints)

In der aktuellen Pandemielage beschäftigen sich viele Menschen noch mehr mit dem Thema Gesundheit als ohnehin schon. Denn auch generell nimmt die Beschäftigung mit dem Thema „Gesundheit“ einen hohen Stellenwert im Leben der Verbraucher ein – das gilt auch für die 60,12 Millionen Nutzer mobiler und/oder stationärer Angebote in den letzten drei Monaten. 42,1 Prozent (25,33 Millionen) dieser Personengruppe ab 16 Jahren ist an Gesundheitsthemen (sehr) interessiert und 35,3 Prozent (21,19 Millionen) an Gesundheitsdienstleistungen. In diesem Zusammenhang ist das Internet als Recherche-Plattform natürlich ideal, man kann sich darüber schnell und jederzeit über Behandlungsmethoden, Nebenwirkungen von Medikamenten, alternative Heilmittel oder derzeit eben die aktuellen Covid-19-Infektionszahlen und -Maßnahmen informieren. Auch der Bezug von Arzneimitteln lässt sich bequem über das Netz abwickeln: 5,90 Millionen Menschen haben in den letzten zwölf Monaten Arzneimittel oder Mittel zur Selbstmedikation über das Internet bestellt, also jeder zehnte Internetnutzer.

Der vorliegende Berichtsband „Pharma“ der agof facts & figures nimmt die im Netz anzutreffenden Nutzerpotenziale für diese Branche unter die Lupe und geht dabei zentralen Fragestellungen nach: Für welche Aspekte interessierten sie sich besonders, welche Medikamente nehmen sie regelmäßig, auf welche Mittel setzen sie bei Erkältungen und welche Formen der Krankenversicherung haben sie? Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei auch auf der Betrachtung von Signifikanzen innerhalb bestimmter demografischer Gruppen wie Männer und Frauen, zentraler Altersklassen sowie gesetzlich und privat Versicherter.

TITEL_factsfigures_2020_pharma

Darüber hinaus beleuchten die statistischen Daten der Plattform Statista.com verschiedene Faktoren noch etwas genauer – sei es der Einsatz von „Dr. Google“, die Versichertenentwicklung bei den Krankenkassen, typische Krankheiten bei Arbeitsunfähigkeit oder ein Ranking der beliebtesten Einkaufsorte für rezeptfreie Medikamente.

Basis für die vorliegende agof facts & figures „Pharma“ sind die in der daily digital facts vom 22.10.2020 enthaltenen User – d.h. Personen, die stationäre und/oder mobile Angebote im Internet im September 2020 mindestens einmal genutzt haben. Dieser Personenkreis umfasst 60,12 Millionen der deutschsprachigen Wohnbevölkerung in Deutschland ab 16 Jahren.

Hier können Sie den Bericht herunterladen:

Name Art Größe
2020 4 Agof Facts Figures Pharmapdf2.3 MB
2020 4 Agof Facts Figures Pharma Grafikenpptx7.4 MB
2020-4 Agof Facts Figures Tabellierungxlsx111.4 KB

Kommentare sind geschlossen.