(Deutsch) AGOF Team erhält Unterstützung durch Patrick Gerigk

Sorry, this entry is only available in German.

Pressemitteilung vom 31.08.2017


AGOF Team erhält Unterstützung durch Patrick Gerigk

Patrick Gerigk als Manager Controlling bei der AGOF gestartet


PM 20170831 AGOF Personalie Gerigk
(german / pdf 46.7 KB)

Frankfurt, 31. August 2017

Neue Unterstützung für das Team der AGOF Geschäftsstelle: Patrick Gerigk übernimmt die Verantwortung für den Fachbereich Controlling.

In dieser Funktion analysiert und organisiert er die betriebswirtschaftliche Steuerung sowohl der AGOF e.V. als auch der Tochtergesellschaft AGOF Services GmbH. Neben der operativen Budgetplanung und Erstellung der unterjährigen Forecasts gehören die Erstellung kaufmännischer Analysen und Entwicklung von daraus resultierenden Handlungsempfehlungen sowie die Weiterentwicklung und Implementierung von Controlling-Instrumenten zu seinem Aufgabengebiet. Außerdem unterstützt er als fachlicher Sparringspartner die Entscheidungsträger und Fachabteilungen.

Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann mit einem Master in Finance & Accounting kommt vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V., Frankfurt, wo er zuletzt als Controller die Budget- und unterjährige Forecast-Erstellung verantwortete, den Haushaltsausschuss betreute und die bestehenden Controlling-Instrumente weiterentwickelte bzw. neue Instrumente und Prozesse lancierte. Zuvor war er bei der, dem Börsenverein angeschlossenen, Börsenverein des Deutschen Buchhandels Beteiligungsgesellschaft mbH in Frankfurt tätig, zunächst als Referent für Finanzen und Controlling und später als Financial Analyst.

Ein druckfähiges Porträtfoto von Patrick Gerigk steht hier zum Download zur Verfügung.

Die AGOF
Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung wurde im Dezember 2002 gegründet. Aufgabe und Zweck der AGOF ist es, unabhängig von Individualinteressen für Transparenz und praxisnahe Standards in der Online-Werbeträgerforschung zu sorgen. Dafür erarbeitet sie die notwendigen Leistungswerte im engen Austausch mit dem Markt und stellt diese in entsprechenden Studien zur Verfügung – und dies nicht nur für das klassische Internet, sondern auch für weitere Segmente digitaler Medien. Zu diesem Zweck sind die in der AGOF vertretenen führenden Vermarkter in Deutschland in Sektionen organisiert, die in ihrem jeweiligem Segment die Konzeption, Bereitstellung und Weiterentwicklung der Reichweitenforschung und Planungsparameter, in Zusammenarbeit mit den Marktpartnern, vorantreiben.


Katharina Metzger (geb.Böhm)
AGOF Pressesprecherin
Tel: 069/ 264888-318
Fax: 069/264888-320
Mobil: 0151/12671388
Mail: katharina.metzger@agof.de

Kommentare sind geschlossen.