Sven Dierks neu an Bord

Sorry, this entry is only available in German.

Pressemitteilung vom 11.06.2012


Sven Dierks neu an Bord:

Doppelspitze in der AGOF Geschäftsstelle

Dr. Sven Dierks übernimmt gemeinschaftlich mit Claudia Dubrau die Geschäftsführung für den operativen Betrieb der AGOF Studien


PM 20120611 Personalie Dierks
(german / pdf 113.2 KB)

Frankfurt, 11. Juni 2012

Neuzugang bei der AGOF Geschäftsstelle: Dr. Sven Dierks übernimmt zum 01. Juni 2012 die Geschäftsführung der AGOF Services GmbH, der hundertprozentigen Tochter der AGOF e.V. In dieser Position führt Sven Dierks die Geschäfte zusammen mit Claudia Dubrau, die gleichzeitig Geschäftsführerin der AGOF e.V. ist. Gemeinsam verantworten beide die operative Durchführung der Studien im Auftrag und nach Maßgabe der Gremien der AGOF e.V., sowohl im Regelbetrieb wie auch bei Entwicklungsaufgaben nach Beschluss der AGOF e.V. Dierks berichtet in seiner Funktion direkt an die AGOF Services GmbH Gesellschafterversammlung.

Dr. Sven Dierks, Jahrgang 1965, ist bereits seit Gründungszeiten enger Wegbegleiter der AGOF und ausgewiesener Marktforschungsexperte. Nach unterschiedlichen Stationen in der Markt- und Werbeforschung war er von 1999 bis 2006 Leiter der Marktforschung beim Spiegel Verlag, Mitglied in der Technischen Kommission der AGIREV und ab 2002 bei der AGOF. Von 2006 an bekleidete er bei der IFCOM die Position des Geschäftsführers und war parallel Mitglied in der Forschungskommission der NET-Metrix, des AGOF Pendants in der Schweiz.

Thomas Duhr, Vorstandsvorsitzender der AGOF: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Sven Dierks einen echten AGOF Kenner und Mitstreiter der ersten Stunde für diese zentrale Position gewinnen konnten. Neben seinen tiefen Einblicken in die AGOF, ihre Strukturen, Modelle und Studien werden Leitung und weiterer Ausbau des operativen Betriebs der AGOF vor allem auch von seinen umfangreichen Kenntnissen und Erfahrung des Mediamarktes profitieren. Ich heiße Sven Dierks herzlich willkommen und wünsche ihm viel Erfolg bei den neuen Aufgaben und Herausforderungen auf dem weiteren Weg zur Etablierung von Online als Leitmedium.“
Ein druckfähiges Porträtfoto von Dr. Sven Dierks steht hier zum Download zur Verfügung.

Die AGOF
Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung wurde im Dezember 2002 gegrün­det. Aufgabe und Zweck der AGOF ist es, unabhängig von Individual­interessen für Transparenz und praxisnahe Standards in der Online-Werbe­trägerforschung zu sorgen. Dafür erarbeitet sie die notwendigen Leistungs­werte im engen Austausch mit dem Markt und stellt diese in entsprechenden Studien zur Verfügung – und dies nicht nur für das klassische Internet, sondern auch für weitere Segmente digitaler Medien. Zu diesem Zweck sind die in der AGOF vertretenen führenden Vermarkter in Deutschland in Sek­tionen organisiert, die in ihrem jeweiligem Segment die Konzeption, Be­reitstellung und Weiterentwicklung der Reichweitenforschung und Pla­nungs­parameter, in Zusammenarbeit mit den Marktpartnern, vorantreiben.


Katharina Böhm
AGOF Pressesprecherin
Tel: 069/ 264888-318
Fax: 069/264888-320
Mobil: 0151/12671388
Mail: katharina.boehm@agof.de

Kommentare sind geschlossen.