AGOF Team verstärkt sich mit Katharina Böhm

Sorry, this entry is only available in German.

Pressemitteilung vom 15.03.2010


AGOF Team verstärkt sich mit
Katharina Böhm

Katharina Böhm übernimmt neu geschaffene Position der Marketing- und PR-Referentin in der Geschäftsstelle Frankfurt



Frankfurt, 15. März 2010

Das Team der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (AGOF) hat zum neuen Jahr Verstärkung erhalten. Seit dem 01. Januar 2010 ergänzt Katharina Böhm als Referentin Marketing/ PR das Team der Markt- und Mediaforschungsexperten am Sitz der Geschäftsstelle der AGOF in Frankfurt/ Main. Katharina Böhm betreut in der neu geschaffenen Position die Umsetzung aller Marketing- und Kommunikationsaktivitäten der AGOF und unterstützt in dieser hauptamtlichen Funktion auch Nadja Elias, Pressesprecherin der AGOF, die seit Gründung der AGOF im Dezember 2002 die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortet.

Erste berufliche Erfahrungen in der Online- und Kommunikationsbranche erwarb die graduierte Germanistin Katharina Böhm, 29, beim United Internet Konzern. Dort absolvierte sie ab 2007 zunächst ein Post-Graduate-Praktikum in der PR-Abteilung des Internetportals GMX, München, dann ein zweijähriges PR-Volontariat in der PR-Abteilung von United Internet Media, des Online-Vermarkters der United Internet Portale, ebenfalls München, wo sie insbesondere Online- und Vermarktungsthemen betreute.

Die AGOF
Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung wurde im Dezember 2002 gegründet. Aufgabe und Zweck der AGOF ist es, unabhängig von Individualinteressen, für Transparenz und praxisnahe Standards in der Internet- und Online-Werbeträgerforschung zu sorgen. Mit der internet facts und dem darin ausgewiesenen Leistungswert Unique User hat die AGOF die einheitliche Online-Reichweitenwährung als Basis für die Online-Mediaplanung im Markt etabliert.

Mitglieder sind: AOL Deutschland Medien GmbH, Axel Springer AG, BAUER MEDIA KG, eBay Advertising Group GmbH, freeXmedia GmbH, G+J Electronic Media Sales GmbH, Hi-media S.A., InteractiveMedia CCSP GmbH, IP Deutschland GmbH, iq digital media marketing GmbH, Microsoft Advertising, OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG, Quality Channel GmbH, Seven.One Media GmbH, TOMORROW FOCUS Portal GmbH, United Internet Media AG und Yahoo! Deutschland GmbH.

Lizenznehmer sind: ad pepper media Gmbh, AdBerry Media GmbH, Adconion GmbH, AdImpulse Media GmbH, ad pepper media GmbH, ADselect GmbH, Andreae-Noris Zahn AG, arejo GmbH, artnet AG, Axel Springer Financial Media | wallstreet:online, Business Advertising GmbH, Celebrity News UG, Cinema Management Services GmbH, Codex Media GmbH, CommonMedia, GmbH, construktiv GmbH, Fantastic Zero GmbH, Glam Media GmbH, GoYellow GmbH, guenstiger.de GmbH, IDG Business Media GmbH, imedo GmbH, intermedia advertising GmbH, Klassik Radio AG, krebomedia GmbH, MAIRDUMONT GmbH & Co. KG, mediaflite GmbH, mediaroute GmbH, MEDIENHAUS.de GmbH, Medienwirtschaft Verlags GmbH, Midas Players Vertriebs GmbH/king.com, mokono GmbH, MTV Networks Germany GmbH, MySpace/Fox Interactive Media GmbH, NetMediaEurope Deutschland GmbH, netpoint media GmbH, OnVista Media GmbH, QUARTER MEDIA GmbH, QWERTZ-Media GmbH, Reachnet DE Ltd., RealGames Europe B.V., RTL Radiovermarktung GmbH, SOMA 2 GmbH, Ströer Interactive GmbH, teligo GmbH, teltarif.de Onlineverlag GmbH, TG Publishing AG, TripAdvisor Ltd., TripleDoubleU GmbH, Unister GmbH, Urban Media GmbH, urbi AD orbi GmbH, Verlag Werben & Verkaufen GmbH, vertical network media GmbH, Warner Music Group Germany, WEB FINANCIAL GROUP Deutschland GmbH, Weischer Online GmbH, WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH, WORT & BILD VERLAG Konradshöhe GmbH & Co. KG, XING AG und xplosion media GmbH.


Katharina Böhm
AGOF Pressesprecherin
Tel: 069/ 264888-318
Fax: 069/264888-320
Mobil: 0151/12671388
Mail: katharina.boehm@agof.de

Kommentare sind geschlossen.