Wechsel in der Geschäftsführung der AGOF

Sorry, this entry is only available in German.

Pressemitteilung vom 08.09.2008


Wechsel in der Geschäftsführung der AGOF

Claudia Dubrau übernimmt Geschäftsführung der AGOF / Birgit Hüttner wechselt nach sechs Jahren erfolgreicher Tätigkeit für die AGOF in die berufliche Selbstständigkeit


PM 20080908 Personalie-dubrau
(german / pdf 75.3 KB)

Frankfurt, 8. September 2008

Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) bekommt spätestens zum 1. Februar 2009 eine neue Geschäftsführerin. Birgit Hüttner hat sich nach sechs Jahren erfolgreicher Tätigkeit für die AGOF entschieden, in die berufliche Selbstständigkeit zu wechseln. Die AGOF hat Claudia Dubrau, derzeit Sprecherin der Technischen Kommission der AGOF und Mediaforscherin bei der IP Deutschland GmbH, als Nachfolgerin von Hüttner und neue Geschäftsführerin der AGOF berufen. Dubrau wird in ihrer neuen Funktion neben der Leitung der Geschäftsstelle für die Steuerung der Arbeitsgemeinschaft, insbesondere die Interessenszusammenführung und Sicherstellung der internen Kommunikation mit den AGOF Mitgliedern und Lizenznehmern sowie die Interessensvertretung gegenüber anderen Marktpartnern, verantwortlich zeichnen.

Thomas Duhr, Vorstandsvorsitzender der AGOF: “Birgit Hüttner hat die AGOF seit ihrer Geburtsstunde an zentraler Stelle prägend mitgestaltet und in den rund sechs Jahren ihrer Tätigkeit mit großem Sachverstand, hohem Engagement und viel Herzblut maßgeblich zum Erfolg unseres Verbandes beigetragen. Wir danken Birgit Hüttner sehr herzlich für ihren Einsatz und wünschen ihr für die Umsetzung ihrer weiteren beruflichen Pläne alles Gute. Mit Claudia Dubrau haben wir nicht nur eine ebenfalls langjährige Wegbegleiterin der AGOF und erfahrene Gremienmitarbeiterin, sondern auch eine exzellente Forscherin und Kennerin des Online-Werbemarkts für die Geschäftsführung gewinnen können. Wir wünschen ihr viel Erfolg und Freude bei ihren neuen Aufgaben.”

Claudia Dubrau, 45, kommt vom Medienvermarkter IP Deutschland, wo sie in ihrer Funktion als Leiterin Gremien/ Methodik/ Kooperationen maßgeblich die forschungspolitischen Interessen des Vermarkters in verschiedenen TV- und Online-Gremien vertritt. Seit 2003 hat sie in der AGOF die Entwicklung einer einheitlichen Online-Reichweitenwährung mit vorangetrieben und in verschiedenen Funktionen im Vorstand und der Technischen Kommission mitgestaltet. Vor ihrer Tätigkeit für IP Deutschland war Dubrau in den Forschungsabteilungen von WDR, RTL, ZDF und VOX beschäftigt.

Die AGOF
Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung wurde im Dezember 2002 gegründet. Aufgabe und Zweck der AGOF ist es, unabhängig von Individualinteressen, für Transparenz und praxisnahe Standards in der Internet- und Online-Werbeträgerforschung zu sorgen. Mit der internet facts und dem darin ausgewiesenen Leistungswert Unique User hat die AGOF die einheitliche Online-Reichweitenwährung als Basis für die Online-Mediaplanung im Markt etabliert.

Mitglieder sind: AdLINK Media Germany, AOL Digital Marketing Group, Axel Springer AG, BAUER MEDIA KG, eBay Advertising Group GmbH, freenet AG, G+J Electronic Media Sales GmbH, GWP media marketing GmbH, Inter­activeMedia CCSP GmbH, IP Deutschland GmbH, LYCOS Network Europe, Microsoft Advertising, QUALITY CHANNEL GMBH, SevenOne Interactive GmbH, TOMORROW FOCUS AG, United Internet Media AG und Yahoo! Deutschland GmbH.

Lizenznehmer sind: Ad2Net GmbH, AdImpulse Media GmbH, ad pepper media & mediasquares, ADselect GmbH, allesklar.com AG, antonow advertising GmbH, AreaDigital AG, Business Advertising GmbH, Codex Media GmbH, CommonMedia, construktiv GmbH, DZH Online Media Sales Group GmbH, Europa-Fachpresse-Verlag GmbH, Fantastic Zero, Greater Union Filmpalast GmbH, Hi-Media Deutschland AG, HSID Verlagsgesellschaft mbH, IDG Communications Media AG, IMG Media GmbH, MAIRDUMONT MEDIA, mediaflite GmbH, MEDIENHAUS.de GmbH, Medienwirtschaft Verlags GmbH, Mirando GmbH & Co. KG, MySpace/Fox Interactive Media GmbH, netbrands Media, NetMediaEurope Deutschland GmbH, netpoint media GmbH, OnVista Media GmbH, orangemedia.de GmbH, PeterPays Media, QUARTER MEDIA GmbH, teltarif.de Onlineverlag GmbH, TripAdvisor Ltd., TripleDoubleU GmbH, Unister Media, Urban Media GmbH, urbi AD orbi GmbH, wallstreet:online AG, Webguidez Entertainment GmbH, WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH, WerbeWeischer GmbH & Co. KG und WORT & BILD VERLAG.


Nadja Elias
AGOF Pressesprecherin
Tel. 089/14339-222
Fax: 089/14339-250
Mobil: 0151/14264224
Mail: nadja.elias@agof.de

Kommentare sind geschlossen.