Das Internet ist immer unverzichtbarer

Sorry, this entry is only available in German.

News vom 17.04.2014

Das Internet ist immer unverzichtbarer

In den Altersgruppen von 10-49 Jahren sind durchschnittlich über 96 Prozent online

Für die meisten Deutschen ist es eine Selbstverständlichkeit, online zu sein – und das längst nicht mehr nur in den sehr jungen Zielgruppen:

Bei den 14-19jährigen sind lediglich 0,8 Prozent noch nicht im Netz, das entspricht gerade mal 39.000 Jugendliche. Auch bei den 10-13jährigen nutzen mit 96,5 Prozent fast alle Teens das World Wide Web. Ähnlich hoch liegt der Surfer-Anteil in den Altersgruppen von 20-39 Jahre. Aber auch die 40-49jährigen sind bereits zu über 90 Prozent im Netz – und damit nur 1,28 Millionen Deutsche in dieser Altersgruppe internet-abstinent.

Die größten Wachstumschancen hat die Altersgruppe 60plus: Hier sind mit 40 Prozent 8,4 Millionen schon regelmäßige Internetnutzer, allerdings haben 12,65 Millionen noch nicht den Weg ins Netz gefunden.

Diese und viele weitere Ergebnisse der internet facts 2014-02 finden Sie auf unserer Webseite oder im vollständigen Datensatz im AGOF Auswertungs- und Planungsprogramm TOP für Ihre Mediaplanung.

Zu der aktuellen Studie internet facts

Kommentare sind geschlossen.