Zur Desktop Ansicht wechseln

(Deutsch) Adventskalender 23.12.

Sorry, this entry is only available in German.

23

Blitz-Spekulatius-Creme

Gebäck & Dessert

Noch kein Dessert für morgen Abend und keine Zeit mehr, etwas Aufwendiges zu zaubern?

Kein Problem, wir haben mit diesem Blitz-Rezept die Lösung.

Und das Beste: Es ist sogar vegan!!

 

 

Arbeits-/Kochzeit: 20 Min.

Für 4 Personen

Zubereitung

130 g Gewürzspekulatius im Mörser zerkleinern und zur Seite stellen. Espresso und Amaretto mischen und ebenfalls zur Seite stellen.

 

Seidentofu und 200 g grob zerbrochene Gewürzspekulatius in ein hohes Gefäß geben, grob mit einem Löffel vermengen und anschließend mit einem Stabmixer pürieren, bis eine glatte Creme entsteht.

 

4 Gläser à 250 ml Größe mit jeweils 2 Teelöffeln Gewürzspekulatiusbröseln füllen und mit jeweils 1 Esslöffel Espresso-Amaretto-Gemisch beträufeln. Nun 1 – 2 Esslöffel Spekulatiuscreme auf die Brösel geben und die Schritte so lange wiederholen, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Zum Schluss mit ein paar Gewürzspekulatiusbröseln dekorieren. Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

Zutaten

400 g Seidentofu
330 g Gewürzspekulatius
60 ml Espresso
60 ml Amaretto

 

Rezept drucken

Kommentare sind geschlossen.