Zur Desktop Ansicht wechseln

(Deutsch) Adventskalender 14.12.

Sorry, this entry is only available in German.

14

Pesto-Kekse

Gebäck & Dessert

Nicht jeder ist begeistert von all den süßen Advents-Leckereien.

Damit auch die Fans von herzhaften Snacks auf dem Plätzchenteller etwas Passendes finden, haben wir ein besonderes Rezept vorbereitet.

 

 

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: 12 Min. / Kühlzeit: 2 Stunden

Für 50 Stück

Zubereitung

Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und klein hacken. Butter in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Mehl in einer Schüssel mit den Fingerspitzen möglichst schnell zu einer bröseligen Masse verkneten. Die restlichen Zutaten hinzufügen und mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem Mürbeteig verkneten. Den Teig zu einer Kogel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

 

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig etwa 3 mm dick ausrollen, mit Ausstechern Kekse in beliebiger Form ausstehen und auf das Backpapier legen. Das Backblech auf mittlerer Schiene in den Backofen schieben und die Pesto-Kekse 12 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Zutaten

50 g Pinienkerne
220 g Mehl
125 g kalte Butter
3 gehäufte EL fein geriebener Parmesan
4 TL getrocknetes Basilikum (oder 8 TL frisch gehacktes)
2 gehäufte TL Pesto (aus dem Glas)
1 TL Salz
1 TL Zucker
1 Ei, Größe S
1 EL Weißweinessig

 

Rezept drucken

Kommentare sind geschlossen.