agof Digital Report 2019: Der Rückblick auf das Online-Jahr

Im vergangenen Jahr hat die agof erstmals einen ausführlichen Rückblick auf die digitale Nutzung 2018 veröffentlicht. Ein Sonderbericht, der gut angekommen ist und den die Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. daher auch für 2019 erstellt hat. Der „agof Digital Report 2019“ fasst wesentliche Gesichtspunkte der Internetnutzung in Deutschland zusammen, erläutert Strukturen, Präferenzen und Besonderheiten. Grundlage aller Berechnungen ist auch diesmal die daily digital facts, die tagesaktuelle Markt-Media-Studie der agof.

Wer wissen will, was die Online-Community 2019 bewegte, welche Themen besonders interessierten und welche Nutzergruppen sich im Vergleich zum Vorjahr verstärkt im Internet tummelten, findet alle relevanten Informationen im agof Digital Report 2019. In drei Kapiteln bietet der diesjährige Jahresrückblick grafisch aufbereitete Analysen zu Strukturen, Trends, Wachstumspotenzialen, inhaltlichen Präferenzen sowie eine Retrospektive auf das Mediajahr unter agof Gesichtspunkten.

 

Nach dem Motto „wenig Text, viele Daten“ ist der zweite Digital Report der agof auch für Interessierte mit knappem Zeitbudget gut geeignet, sich anhand komprimierter Informationen einen Überblick zu verschaffen. So wird u.a. aufgezeigt, an welchem Tag pro Monat 2019 sich die meisten Nutzer im Netz aufhielten – und das in Kombination mit den Schlagzeilen des entsprechenden Datums. Ebenfalls aufgelistet: Die kumulierten Reichweiten der agof Vermarkter im Jahr 2019, Rankings mit Durchschnittwerten zur täglichen Nutzung sowie die TOP 25 der reichweitenstärksten Angebote.

 

Übrigens: Auch der agof Digital Report 2019 steht sowohl als blätterbares PDF als auch zum kostenlosen Download zur Verfügung. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre:

zum agof Digital Report 2019

 Zurück zur Startseite