Nachbarverbände

Nachbarverbände der AGOF

Zu wem wir in Beziehung stehen

Rund um die digitalen Medien gibt es neben der AGOF eine Reihe an weiteren Verbänden und Organisationen, wobei jede dieser Institutionen einen bestimmten Arbeitsschwerpunkt hat. Im Falle von Überschneidungen oder Synergien der Verbandsaktivitäten findet ein entsprechender Austausch der Verbände untereinander statt. Die folgende Übersicht stellt die wichtigsten Brancheninstitutionen kurz dar.

Institutionen rund um das Online-Medium

LOGO_agmaagma: Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. ist eine Non-Profit-Organisation, die das Mediennutzungsverhalten in Deutschland für die Mediagattungen Online, Print, TV, Radio und OutofHome erforscht. Für diese Mediengattungen ist sie eine methodisch maßgebliche Instanz und ein wichtiges Gremium zur Erhebung von Werbeträgern und der Etablierung entsprechender Mediastandards.

www.agma-mmc.de


LOGO_foma-logoFOMA: Das Fachforum Online-Mediaagenturen ist der Zusammenschluss der 24 größten deutschen Online-Mediaagenturen. Ziel der FOMA ist ein partnerschaftlicher Austausch mit der Organisation der Mediaagenturen im GWA (OMG) und den Online-Mediaanbietern, wofür die FOMA sich dem BVDW angeschlossen hat.

www.foma-online.de


LOGO_bvdw-logoBVDW: Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die Interessenvertretung für Unternehmen im Bereich interaktives Marketing, interaktive Inhalte und interaktive Wertschöpfung. Der BVDW ist interdisziplinär verankert und hat damit einen ganzheitlichen Blick auf die Themen der Digitalen Wirtschaft. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, Effizienz und Nutzen digitaler Medien transparent zu machen und so den Einsatz in der Gesamtwirtschaft, Gesellschaft und Administration zu fördern. Im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessengruppen stehend unterstützt der BVDW ergebnisorientiert, praxisnah und effektiv die dynamische Entwicklung der Branche.
www.bvdw.org


LOGO_OVK-logoOVK: Der Online-Vermarkterkreis (OVK) ist das zentrale Gremium der deutschen Online-Vermarkter. In ihm haben sich unter dem Dach des BVDW 21 der größten deutschen Online-Vermarkter zusammengeschlossen, um der Bedeutung der Online-Werbung kontinuierlich mehr Gewicht zu verleihen.
www.ovk.de


LOGO_bvdw-logoMAC: Die Unit Mobile Advertising (MAC) im BVDW ist aus dem Mobile Advertising Circle (MAC) hervorgegangen. Diese Projektgruppe wurde ins Leben gerufen, um den spezifischen Interessen der Netzbetreiber, der Mobile-Vermarkter, der Betreiber mobiler Plattformen und der Online-Vermarkter mit Mobile Units in der Fachgruppe Mobile Rechnung zu tragen.
www.bvdw.org


LOGO_ivw-logoIVW: Die Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. ist eine unabhängige Einrichtung, die von den Medienunternehmen, den Werbetreibenden sowie den Werbe- und Mediaagenturen getragen wird. Ihr Zweck ist die Bereitstellung valider Daten für die Leistungskontrolle von Werbeträgern.
www.ivw.de

Kommentare sind geschlossen.